Kurs-Serie: Die fünf Elemente

Wie kommen wir gesund und glücklich durchs Leben? Warum gelingt es den einen ganz gut und den andern weniger? Was bedeutet Gesundheit überhaupt? Was können wir aktiv zu einem glücklichen und gesunden Leben beitragen?

Wir betrachten diese Fragen theoretisch und praktisch und finden Lösungsideen auf der Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM und modernen Erkenntnissen.

Diese Kurs-Serie besteht aus einem Basis-Kurs und fünf Aufbaukursen zu den einzelnen Wandlungsphasen. Die Kurse können zusammen oder einzeln gebucht werden. Die Reihenfolge der Aufbaukurse spielt keine Rolle. Voraussetzung für die Aufbaukurse ist der Besuch des Basis-Kurses oder gleichwertige Vorkenntnisse.

Basis-Kurs

Yin & Yang

In diesem Basis-Kurs der Serie “Die fünf Elemente” dreht es sich hauptsächlich um Yin & Yang und Qi.

Yin und Yang stellen zwei polare Kräfte im Universum dar. Sie stehen hinter sämtlichen Wachstums- und Veränderungsprozessen.  Diese Kräfte bringen Qi hervor – eine universelle Energie, die alles durchdringt und verbindet.

Auch wir bestehen aus Qi. Die Kraft und Qualität unseres Qi und wie wir damit umgehen, ist entscheidend für ein gesundes und glückliches Leben.

Aufbau-Kurs

Holz

In diesem Kurs der Serie “Die fünf Elemente” dreht es sich hauptsächlich um die Wandlungsphase Holz.

Das Holz steht für den Frühling, für neue, frische Energie. Sie gibt uns neuen Schwung und Tatkraft. Sie hält uns flexibel, geduldig und kreativ – innerlich und äusserlich.

Ein Ungleichgewicht in der Wandlungsphase Holz führt oft zu einer “Leber-Qi-Stagnation”. Die Energie kann nicht mehr frei fliessen. Dies zeigt sich zum Beispiel in Wutausbrüchen, Gereiztheit, Kopfschmerzen,  Migräne, Nackenbeschwerden, hoher Blutdruck, Tinnitus, Burnout…

Aufbau-Kurs

Feuer

In diesem Kurs der Serie “Die fünf Elemente” dreht es sich hauptsächlich um die Wandlungsphase Feuer.

Das Feuer steht für den Sommer, für die Fähigkeit, im Hier und Jetzt zu leben und das Leben zu geniessen. Für Begeisterungsfähigkeit die Liebe und Verbundenheit mit andern.

Menschen mit Hyperzuständen wirken überdreht, reden ohne Unterbruch, sind euphorisch und neigen zu sprunghafter Oberflächlichkeit. Weiter zeigt sich ein Ungleichgewicht zum Beispiel in Herz- und Kreislaufbeschwerden, Spontanen Schweissausbrüche und Hitzewallungen, Schlafstörungen aber auch Traurigkeit bis hin zur Depression.

Aufbau-Kurs

Erde

In diesem Kurs der Serie “Die fünf Elemente” dreht es sich hauptsächlich um die Wandlungsphase Erde.

Die Wandlungsphase Erde steht für den Spätsommer, die Erntezeit aber auch alle Übergangsjahreszeiten. Im Menschen drückt sie sich über Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit, Geselligkeit und Witzigkeit aus. Man ist geerdet, der “Fels in der Brandung”.

Stagniert die Erdenergie, so zeigt sich dies in übermassigem Grübeln und Gedankenkreisen, Unentschlossenheit, man verliert den Boden unter den Füssen und fühlt sich sprichwörtlich nicht mehr geerdet oder verliert seine Mitte. Weitere Beschwerden können sein: Übergewicht, Essstörungen, Verdauungsprobleme…

Aufbau-Kurs

Metall

In diesem Kurs der Serie “Die fünf Elemente” dreht es sich hauptsächlich um die Wandlungsphase Metall.

Das Metall steht für den Herbst und für die Fähigkeit die Dinge aus der Nähe und auch aus der Distanz zu sehen. Sind wir im Gleichgewicht, sind wir flexibel und unser Immunsystem funktioniert.

Gerät unser Metall aus dem Gleichgewicht werden wir vielleicht traurig und depressiv oder wir verlieren unsere Felxibilität, werden übervorsichtig und müssen alles immer genau kontrollieren. Körperlich kriegen wir häufig Infekte, haben allenfalls Atemwegsprobleme, Asthma, Allergien, Heuschnupfen oder auch Hautprobleme.

Aufbau-Kurs

Wasser

In diesem Kurs der Serie “Die fünf Elemente” dreht es sich hauptsächlich um die Wandlungsphase Wasser.

Die Wandlungsphase Wasser steht für den Winter, Stille, Weisheit und Spiritualität. Im Wasser liegt unser Ursprung und unser Urvertrauen. Es verhilft und zu Tiefe und gibt uns die Fähigkeit zu erkennen, wann wir eine Pause brauchen.

Ist das Wasser im Ungleichgewicht, so zeigt sich dies in den typischen Beschwerden wie: Schlafstörungen, Rückenschmerzen, Ängste, Panik, Nieren- und Blasenerkrankungen, sexuelle Dysfunktionen, Hör- und Ohrprobleme..

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Die fünf Elemente: Yin & Yang

raum5 Bahnhofstr. 14, Rheineck

Wie kommen wir gesund und glücklich durchs Leben? Warum gelingt es den einen ganz gut und den andern weniger? Was bedeutet Gesundheit überhaupt? Was können wir aktiv zu einem glücklichen und gesunden Leben beitragen? Wir betrachten diese Fragen theoretisch und praktisch und finden Lösungsideen auf der Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM und modernen Erkenntnissen. In [...]

SO FINDEN SIE UNS

Rheineck liegt im Dreieck zwischen Rorschach, Heiden und St. Margrethen. Durch seine guten Bahn- und Busverbindungen bildet es einen Knotenpunkt ins Appenzeller Vorderland und ins Rheintal. Es bestehen häufige Zug-Verbindungen ins Rheintal Richtung Heerbrugg und Altstätten sowie in die Gegenrichtung nach Rorschach und Goldach.

Es bestehen gute Busverbindungen ins Vorderland nach Walzenhausen, Lutzenberg, Wolfhalden und weiter bis nach Heiden und Grub. Gut angebunden sind auch Thal, Staad und Altenrhein und Wienacht.

Der raum5 liegt in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes. Sollten Sie mit dem Auto kommen, stehen Ihnen genügend öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Vis-a-vis beim Coop sind aktuell die ersten 90 Minuten kostenlos, beachten Sie dazu bitte die Signalisation.

ADRESSE

raum5
bahnhofstrasse 14
9424 rheineck

sybil zuckschwerdt 079 501 52 52
oliver zuckschwerdt 079 501 53 53