Lade Veranstaltungen

Der Rückbildungskurs ist für alle Frauen geeignet, unabhänig von der Art der Geburt.

Wenn Sie möchten, darf Ihr Baby mit in den Kurs. Sie können Ihr Baby während des Kurses stillen und müssen sich noch nicht von ihm trennen, wenn sie noch nicht bereit dazu sind. Selbstverständlich können Sie aber die Zeit auch ohne Baby für sich ganz alleine geniessen.

Schwangerschaft und Geburt beanspruchen den Körper einer Frau sehr. Hauptsächlich die Bauch- und Beckenbodenmuskulatur sowie die entsprechenden Faszien werden stark gedehnt.

Ziel unseres Rückbildungskurses ist es, unseren Beckenboden, Muskeln und das Gewebe zu spüren, zu reaktivieren, zu stärken und so Folgebeschwerden wie Inkontinenz, Blasen- oder Gebärmuttersenkungen vorzubeugen.

Möchten Sie sich Zeit nehmen und Ihren Körper aktiv bei den Rückbildungsvorgängen unterstützen und ihn wieder neu wahrzunehmen? Unser Kurs mit einer erfahrenen Komplementärtherapeutin/Beckenboden-Kursleiterin eignet sich bestens dafür. Sie werden individuell angeleitet und betreut.

Wir empfehlen frühestens 6 bis 8 Wochen nach der Geburt mit der Rückbildung zu beginnen. 

CHF 280.–

Frühbucherpreis: Fr. 240.–.
Der Frühbucherpreis kommt nur bei einer Anmeldung und Zahlungseingang der Kursgebühr mindestens 14 Tage vor Kursbeginn zu Anwendung.

Krankenkasse: Wir sind Krankenkassen anerkannt. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die genauen Bedingungen. Unsere ZSR-Nummer lautet: Y320889.

Sybil Zuckschwerdt, KomplementärTherapeutin Methdode Shiatsu, Wellmother, Yogalehrerin

Dauer 8 x 50 Minuten
Kursdaten Donnerstag, 25. Mai 2023 bis 13. Juli 2023
Kurszeiten  9:30 bis 10:20 Uhr
Anmeldung zum Kurs
Nach oben