Die Therapeuten

SYBIL ZUCKSCHWERDT

Dipl. Shiatsu-Therapeutin ISS/SGS

Ich bin in der Ostschweiz aufgewachsen, glücklich verheiratet und Mutter zweier Töchter.

Schon als das erste Mal in meinem Leben der reelle Berufswunsch geäussert wurde, sah ich mich mit anderen Menschen arbeiten. Psychotherapie war damals mein Wunsch. Mein Weg führte mich allerdings nicht genau dort hin. Aber Dank der Neuausrichtung meines Mannes durfte ich Shiatsu kennen lernen und ich fasste den Mut, ebenfalls die Ausbildung zur Shiatsutherapeutin zu absolvieren.

Nun bin ich meinem Jugendtraum sehr nahe. Shiatsu ist noch mehr als “nur” Psychotherapie. Shiatsu ist ganzheitlich. Ich habe heute die Möglichkeit, meine Klienten auf dem Weg zu Genesung, dem Finden eines neuen Lebensweges, der Akzeptanz einer Lebenssituation und dem Umgang mit Veränderungen zu begleiten und unterstützen.

Der Umgang mit meinen Mitmenschen belebt und bereichert mein Leben. Meine Erfahrungen als Leiterin von Yoga-, Pilates-, Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskursen ergänzen mein Shiatsu.

Praxisrelevante Aus- und Weiterbildungen:
2019 – 2021 Well Mother, Suzanne Yates
2019 – 2019 BabyShiatsu, Karin Kalbantner-Wernicke, aceki
2017 – 2019 Integrative Traumatherapie, Dr. Markus Fischer, IBP
2014 – 2017 Ausbildung zum Dipl. Shiatsu-Therapeuten ISS/SGS an der Internationalen Shiatsu Schule Kiental

OLIVER ZUCKSCHWERDT

Dipl. Shiatsu-Therapeuten ISS/SGS
KomplementärTherapeut mit Branchenzertifikat OdA KT

Geboren 1970, aufgewachsen in der Region Basel und am Bodensee. Verheiratet und Vater von zwei Töchtern.

Lehre als Schriftsetzer und Berufsjahren in der grafischen Branche, Ausbildung zum Diplomierten Verlagskaufmann und Wechsel in die Verlagswelt. Tätigkeiten als Verlagsleiter sowie als selbständiger Verleger.

2011 Entschluss zu einer Auszeit um die Werte des Lebens neu zu überdenken. Wechsel in die Selbständigkeit als Yoga- und Judo-Lehrer, Gründung des bewegungsraum5 in Rheineck. Intensive Auseinandersetzung mit Judo. Mehrfacher Schweizermeister Nage no Kata und Katame no Kata, 6. Rang Europameisterschaften, 9. Rang Weltmeisterschaften.

Meine Arbeit wird neben den Erfahrungen als Yoga- und Judolehrer zudem von meiner mehrjährigen Meditationspraxis und Auseinandersetzung mit Achtsamkeit bereichert.

Praxisrelevante Aus- und Weiterbildungen:
2019 – 2020 Shōnishin Akupunkteur, Dr. Thomas Wernicke, aceki
2017 – 2020 Assistenz Shiatsu-Diplom-Ausbildung, ISS Kiental
2017 – 2019 Integrative Traumatherapie, Dr. Markus Fischer, IBP
2012 – 2015 Ausbildung zum Dipl. Shiatsu-Therapeuten ISS/SGS an der Internationalen Shiatsu Schule Kiental

Termin bei Sybil online buchen
Sybil anrufen
Termin bei Oliver online buchen
Oliver anrufen

raum5
praxis für shiatsu & komplementärtherapie
bahnhofstrasse 14
9424 rheineck

sybil zuckschwerdt 079 501 52 52
oliver zuckschwerdt 079 501 53 53

Rheineck liegt im Dreieck zwischen Rorschach, Heiden und St. Margrethen. Durch seine guten Bahn- und Busverbindungen bildet es einen Knotenpunkt ins Appenzeller Vorderland und ins Rheintal. Es bestehen häufige Zug-Verbindungen ins Rheintal Richtung Heerbrugg und Altstätten sowie in die Gegenrichtung nach Rorschach und Goldach.

Es bestehen gute Busverbindungen ins Vorderland nach Walzenhausen, Lutzenberg, Wolfhalden und weiter bis nach Heiden und Grub. Gut angebunden sind auch Thal, Staad und Altenrhein und Wienacht.

Der raum5 liegt in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes. Sollten Sie mit dem Auto kommen, stehen Ihnen als Praxisbesucher vor dem Haus einige gelbe Parkplätze zur Verfügung. Zudem hat es in der nahen Umgebung genügend öffentliche Parkplätze. Vis-a-vis beim Coop sind aktuell die ersten 90 Minuten kostenlos, beachten Sie dazu bitte die Signalisation.