Vision

Der raum5 ist ein Ort für Achtsamkeit und Wachstum. Individualität, Eigenverantwortung und Selbstkompetenz werden bewusst unterstützt.

Unser Hauptziel ist die Förderung der ganzheitlichen Genesung von Menschen mit körperlichen Beschwerden sowie psychischen und psychosomatischen Störungen. Im Sinne unserer Klient*innen arbeiten wir dabei bei Bedarf methodenübergreifend und interdisziplinär mit anderen Fachleuten aus dem Gesundheitswesen zusammen.

Als weiteren Schwerpunkt sehen wir die Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung von gesunden Menschen durch Coaching / Prozessbegleitung sowie in Kursen und Bewegungsangeboten.

Philosophie

Es ist unsere Überzeugung, dass der Mensch ein ganzheitliches Wesen ist. Körper, Seele und Geist bilden eine untrennbare Einheit und sind wechselseitig miteinander verbunden. 

Er ist selbstkompetenter, aktiver Mitgestalter seines Lebens, seiner Gesundheit und seines Wohlbefindens.

Therapie und Gesundheitsförderung die wirksam und nachhaltig sein soll, muss dem Rechnung tragen. In unserer Arbeit sprechen wir daher die drei Erlebensdimensionen Körper, Gefühle und Denken an und fördern den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit.

Historisches

Der raum5 besteht seit 2018 unter diesem Namen, hat aber eine längere Geschichte – seine Wurzeln gehen zurück ins Jahr 2012. Damals gegründet unter dem Namen bewegungsraum5 mit dem Hauptziel der Gesundheitsförderung durch Kurse sowie Bewegungs- und Fitnessangeboten wie Yoga, Pilates, Zumba, Tanzen, Fitness und auch Judo. 

2015 erweiterte sich das Angebot durch Therapie mit der komplementärtherapeutischen Praxis shiatsu5. 

Im Sommer 2018 erfolgte schliesslich der Umzug in die Bahnhofstrasse ins Zentrum von Rheineck, wo wir heute noch zu finden sind. Die beiden Bereiche verschmolzen unter dem neuen Namen raum5.

Bewegungsraum, Dojo

Praxisraum Wasser

Praxisraum Holz

KONTAKT

raum5
praxis für shiatsu & traumatherapie
bahnhofstrasse 14
9424 rheineck

TERMIN BUCHEN

Therapie-Termin online buchen…

sybil zuckschwerdt 079 501 52 52
oliver zuckschwerdt 079 501 53 53

Rheineck liegt im Dreieck zwischen Rorschach, Heiden und St. Margrethen. Durch seine guten Bahn- und Busverbindungen bildet es einen Knotenpunkt ins Appenzeller Vorderland und ins Rheintal. Es bestehen häufige Zug-Verbindungen ins Rheintal Richtung Heerbrugg und Altstätten sowie in die Gegenrichtung nach Rorschach und Goldach.

Es bestehen gute Busverbindungen ins Vorderland nach Walzenhausen, Lutzenberg, Wolfhalden und weiter bis nach Heiden und Grub. Gut angebunden sind auch Thal, Staad und Altenrhein und Wienacht.

Der raum5 liegt in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes. Sollten Sie mit dem Auto kommen, stehen Ihnen als Praxisbesucher vor dem Haus einige gelbe Parkplätze zur Verfügung. Zudem hat es in der nahen Umgebung genügend öffentliche Parkplätze. Vis-a-vis beim Coop sind aktuell die ersten 90 Minuten kostenlos, beachten Sie dazu bitte die Signalisation.